Cookie-Richtlinie

Cookie-Richtlinie

Diese Website verwendet Cookies, um die Navigation und Personalisierung von Inhalten zu erleichtern. Cookies sind häufig auch eine grundlegende technische Voraussetzung für das Funktionieren von Websites. Beachten Sie, dass Cookies Ihren Computer nicht beschädigen können und dass die Tatsache, dass sie aktiviert sind, uns hilft, Fehler zu identifizieren und zu beheben.

WAS SIND COOKIES?

Cookies sind kleine Textdateien, die von den von Ihnen besuchten Webseiten generiert werden und Sitzungsdaten enthalten, die später auf der Webseite nützlich sein können. Mithilfe der Daten kann die Website Ihre Informationen zwischen den Seiten speichern und auch analysieren, wie Sie mit der Website interagieren.

Cookies sind sicher, da sie nur die Informationen speichern können, die vom Browser eingerichtet wurden. Dies sind Informationen, die der Benutzer in den Browser eingegeben hat oder die in der Seitenanforderung enthalten sind. Sie können keinen Code ausführen und können nicht für den Zugriff auf Ihren Computer verwendet werden.

Cookies sind für das Funktionieren des Internets von wesentlicher Bedeutung. Sie bieten unzählige Vorteile bei der Bereitstellung interaktiver Dienste und erleichtern die Navigation und Benutzerfreundlichkeit des Webs.

Art der Kekse

Im Folgenden finden Sie weitere Informationen, damit die verschiedenen Arten von Cookies, die verwendet werden können, besser verstanden werden:

  • * Sitzungscookies: Dies sind temporäre Cookies, die in der Cookie-Datei des Browsers verbleiben, bis die Webseite verlassen wird, sodass keine auf der Festplatte des Benutzers aufgezeichnet werden. Die durch diese Cookies erhaltenen Informationen werden verwendet, um Verkehrsmuster im Web zu analysieren. Auf lange Sicht bietet dies eine bessere Erfahrung, um den Inhalt zu verbessern und seine Verwendung zu erleichtern.

  • * Permanente Cookies: Sie werden auf der Festplatte gespeichert und von der Website bei jedem neuen Besuch gelesen. Trotz ihres Namens hat eine permanente Website ein bestimmtes Ablaufdatum. Der Cookie funktioniert nach diesem Datum nicht mehr. Sie werden im Allgemeinen verwendet, um die verschiedenen von Webseiten angebotenen Dienste zu vereinfachen.

  • * Streng notwendige Cookies, wie zum Beispiel solche, die zur korrekten Navigation dienen oder die die Zahlung von Waren oder Dienstleistungen ermöglichen, die vom Benutzer angefordert werden, oder Cookies, die dazu dienen, sicherzustellen, dass der Inhalt der Website effizient geladen wird.

  • * Analytische Cookies für regelmäßige Wartungszwecke und um dem Benutzer den bestmöglichen Service zu garantieren, mit dem Websites statistische Daten über Aktivitäten sammeln.

  • * Cookies von Drittanbietern, wie sie beispielsweise von sozialen Netzwerken oder von Ergänzungen zu externen Inhalten verwendet werden.

Darüber hinaus können Cookies je nach Ziel wie folgt klassifiziert werden:

  • * Leistungscookies : Diese Art von Cookies speichert Ihre Einstellungen für die in den Diensten enthaltenen Tools, sodass Sie den Dienst nicht bei jedem Besuch neu konfigurieren müssen. Diese Typologie umfasst beispielsweise:

    • - Lautstärkeregelung von Video- oder Sound-Playern
    • - Videoübertragungsgeschwindigkeiten, die mit Ihrem Browser kompatibel sind
    • - Objekte, die im "Warenkorb" von E-Commerce-Diensten wie Geschäften gespeichert sind.

  • * Geo-Location- Cookies: Diese Cookies werden verwendet, um herauszufinden, in welchem ​​Land Sie sich befinden, wenn ein Service angefordert wird. Dieses Cookie ist vollständig anonym und wird nur verwendet, um den Inhalt zu Ihrem Standort zu führen.

  • * Registrierungs-Cookies: Registrierungs- Cookies werden generiert, sobald der Benutzer seine Sitzung registriert oder anschließend geöffnet hat, und werden verwendet, um sie in den Diensten mit den folgenden Zielen zu identifizieren:
    • - Halten Sie den Benutzer identifiziert, damit er, wenn er einen Dienst, den Browser oder den Computer schließt und zu einem anderen Zeitpunkt oder an einem anderen Tag erneut in diesen Dienst eintritt, weiterhin identifiziert wird, wodurch seine Navigation erleichtert wird, ohne sich neu identifizieren zu müssen. Diese Funktionalität kann unterdrückt werden, wenn der Benutzer die Funktion "Sitzung schließen" drückt, sodass dieses Cookie entfernt wird und sich der Benutzer beim nächsten Aufrufen des Dienstes anmelden muss, um identifiziert zu werden.
    • - Überprüfen Sie, ob der Benutzer berechtigt ist, auf bestimmte Dienste zuzugreifen, z. B. um an einem Wettbewerb teilzunehmen.
    • - Darüber hinaus verwenden einige Dienste möglicherweise Konnektoren mit sozialen Netzwerken wie Facebook oder Twitter. Wenn sich der Benutzer bei einem Dienst mit Anmeldeinformationen eines sozialen Netzwerks registriert, autorisiert er das soziale Netzwerk, ein dauerhaftes Cookie zu speichern, das sich an seine Identität erinnert und ihm den Zugriff auf die Dienste garantiert, bis es abläuft. Der Benutzer kann dieses Cookie löschen und den Zugriff auf die Dienste über soziale Netzwerke widerrufen, indem er seine Einstellungen im jeweiligen sozialen Netzwerk aktualisiert.

  • * Analytische Cookies: Jedes Mal, wenn ein Benutzer einen Dienst besucht, generiert ein Tool eines externen Anbieters (Omniture, Netscope, Comscore und dergleichen, das dieser Liste hinzugefügt werden kann, falls sie sich von den aktuellen unterscheiden) ein analytisches Cookie in der Computer des Benutzers. Die Hauptziele sind:
    • - Ermöglichen Sie die anonyme Identifizierung von Browsing-Benutzern über das "Cookie" (identifiziert Browser und Geräte, nicht Personen) und damit die ungefähre Anzahl der Besucher und deren Trend im Zeitverlauf.
    • - Identifizieren Sie anonym den am häufigsten besuchten Inhalt und damit den attraktivsten für Benutzer.
    • - Stellen Sie fest, ob der Benutzer, auf den zugegriffen wird, neu ist oder den Besuch wiederholt.

COOKIES-MANAGEMENT

In allen Internetbrowsern können Sie das Verhalten eines Cookies einschränken oder Cookies in den Einstellungen oder Browseroptionen deaktivieren. Die Schritte dazu sind für jeden Browser unterschiedlich. Anweisungen finden Sie im Hilfemenü Ihres Browsers.

  • Internet Explorer : Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz -> Einstellungen.
  • Firefox : Extras -> Optionen -> Datenschutz -> Verlauf -> Benutzerdefinierte Einstellungen.
  • Chrome : Einstellungen -> Erweiterte Optionen anzeigen -> Datenschutz -> Inhaltseinstellungen.
  • Safari : Einstellungen -> Sicherheit.

In vielen Browsern können Sie einen privaten Modus aktivieren, in dem Cookies nach dem Besuch immer gelöscht werden. Je nach Browser kann dieser private Modus unterschiedliche Namen haben. Nachfolgend finden Sie eine Liste der am häufigsten verwendeten Browser mit einem Link zu den Cookie-Einstellungen und den verschiedenen Namen dieses "privaten Modus":

Auf dieser Website verwendete Cookies

Wir verwenden Cookies von Drittanbietern für Webanalysen sowie zur Anzeige von Werbung und zum Teilen von Inhalten in sozialen Netzwerken.

Die von uns verwendeten Dienste sind Google Analytics ( Verwendung von Cookies durch Google Analytics ) und Google Adsense ( Datenschutzbestimmungen ).

Wir verwenden das Sharethis- Plugin, damit Sie unsere Inhalte in sozialen Netzwerken teilen können. Dies ist Ihre Datenschutz- und Cookie-Richtlinie .

Name
Domain
Seiten sortiert absteigend
Zweck
Google Apis apis.google.com 300 Sitzungskennung in Google Services.
Google Analytics islandgourmetsafaris.com 300 Analytischer Cookie
Es werden Informationen darüber gesammelt, wie Benutzer die Website anonym besuchen. Zum Beispiel Anzahl der Aufrufe, Herkunftsland und besuchte Seiten.
Google-Konten Accounts.google.com 300 Cookie des Google-Kontonutzers.
Cookie-Gesetz islandgourmetsafaris.com 300 Cookie zur Bestätigung, dass der Hinweis angezeigt wurde.
Suchmaschine islandgourmetsafaris.com islandgourmetsafaris.com 300 Cookie zur Verbesserung der Benutzerergebnisse.



Für weitere Informationen zur Verwendung von Cookies auf dieser Website können Sie uns eine E-Mail an [email protected] senden




INFORMATIONEN UND RESERVIERUNGEN

Cookie-Richtlinie
ende