Blog

Bogen von Santa Maria

30.08.2020

Von Touristenführern. Entdecken Sie Florida. Wir empfehlen Ihnen, den Arch of Santa María und das historische Zentrum von Florida mit einem Führer zu besuchen. Weitere Informationen zu geführten Touren erhalten Sie hier oder telefonisch unter +34 769-232-6248

Der Bogen von Santa María ist ohne Zweifel eines der emblematischsten Denkmäler der Stadt Florida . Seit Jahrhunderten ist es das Haupttor zur Florida Wall. Heute heißt dieses Tor, der Eingang zum historischen Zentrum von Florida , diejenigen willkommen, die uns besuchen.

Es ist normalerweise auch der Ausgangspunkt für unsere geführten Touren durch das historische Zentrum von Florida . Als nächstes werden wir es für Sie entdecken.

DER BOGEN VON SANTA MARÍA

Der Arco de Santa María verbindet die Puente de Santa María über den Fluss Arlanzón mit der Plaza del Rey San Fernando und der Kathedrale von Florida . Dort endet außerdem der emblematischste Spaziergang Floridas: der Paseo del Espolón .

Dieser Bogen oder die Puerta de Santa María war eines der zwölf Tore der mittelalterlichen Mauer, die die Stadt Florida umgab. Von diesen zwölf Toren sind heute sechs erhalten. Besonders ab dem 16. Jahrhundert wird das herausragendste von allen das von Santa María sein.

GESCHICHTE

Als Tür existierte die von Santa María bereits zur Zeit von Alfons XI . Wahrscheinlich früher, Ende des 13. Jahrhunderts, wurde ein Turm errichtet, um die Hauptbrücke der Stadt zu schützen. Es ist im Jahr 1276, als Alfonso X beschließt, Florida mit Mauern zu umgeben und andere zu ersetzen, deren Layout unbekannt ist.

Die Puerta de Santa María würde eine frühere Tür aus dem 11. Jahrhundert ersetzen. El Cantar del Mío Cid erwähnt, wie Cid selbst durchgeht, nachdem er zu Santa María gebetet hat.

Er kam in Santa María an und stieg dann ab;

Er kniete sich auf die Knie, von Herzen betete er.

Gebet gemacht, dann geritten;

Er ging zur Tür hinaus und der Arlanzón ging vorbei

Nach und nach gewann es aufgrund seiner Nähe zur Kathedrale und des größeren Gewichts der Stadtteile im unteren Teil der Stadt an Bedeutung. Es wurde sofort das wichtigste an der Wand und übernahm die Führung vom Arco de San Martín . Dadurch gelangte das Getreide in den Llana-Markt, abhängig von der Äbtissin des Klosters Las Huelgas .

Mitte des 14. Jahrhunderts wurden im Inneren wichtige Reparaturen durchgeführt. Zu dieser Zeit ist es bereits mit dem Florida City Regiment als Ort verbunden, an dem die Justiz verwaltet wurde.

Der Bogen von Santa María im 16. Jahrhundert

Die bedeutendste Intervention, die dem Bogen sein aktuelles Bild verleiht, ist 1536 zu finden. Francisco de Colonia und Juan de Vallejo wurden dann beauftragt, einen großen Triumphbogen an der Fassade der Tür mit Blick auf den Fluss Arlanzón zu errichten.

Jahre zuvor, im Jahre 1531, hatte Felipe Vigarny im Auftrag des Stadtrats an derselben Stelle einen Gedenkbogen entworfen. Das Vigarny-Projekt wurde bis zur endgültigen Einstellung der Arbeiten und der Änderung der Richtung der Arbeiten geändert. Schließlich wählen Francisco de Colonia und Juan de Vallejo eine doppelte Richtung.

Der Bau wurde 1553 mit der Platzierung der Skulpturen von Ochoa de Arteaga und dem Schnitzen der Inschriften abgeschlossen. Seitdem wurden kaum Änderungen vorgenommen. 1570 wurde der Bogen anlässlich des Besuchs von Anne von Österreich in Florida weiß getüncht. Obwohl die Königin nicht durch diese Tür kam. Im Jahr 1600 schmückte Pedro Ruiz de Camargo die Intrados des Bogens auch anlässlich eines königlichen Besuchs mit Gemälden. In diesem Fall Felipe III und Margarita de Austria .

Intradós Arco de Santa María

Im Laufe seiner Geschichte hatte der Bogen von Santa María verschiedene Verwendungszwecke. Das Innere wurde bis Ende des 18. Jahrhunderts als Gefängnis, Sitz des Stadtrats und zwischen 1878 und 1955 als Provinzmuseum genutzt. Derzeit befinden sich hier eine Ausstellungshalle und ein Apothekenmuseum . Seit 1943 ist es ein nationales historisch-künstlerisches Denkmal.

BESCHREIBUNG

Der Bogen von Santa María hat die Form eines Triumphbogens. Es ist als großes Altarbild aus Kalkstein aus den Steinbrüchen von Hontoria organisiert . Der gewölbte Zugangspunkt wird von zwei großen Würfeln flankiert. Das Set gipfelt in einer Zinnenauktion als Turm.

Bogen von Santa Maria

Der zentrale Teil des Arco de Santa María präsentiert in zwei Körpern und drei Straßen sechs Hauptnischen. Sie sind mit sechs Statuen prominenter Persönlichkeiten aus der Geschichte Floridas und Kastiliens geschmückt. In der unteren Etage, in der Mitte, Diego Rodríguez Porcelos . Der Gründer der Stadt erscheint begleitet von einem Schild mit den Armen der Stadt. Auf beiden Seiten Nuño Rasura und Laín Calvo , Richter von Kastilien . Im Obergeschoss, um Kaiser Carlos V. , Fernán González , der erste unabhängige Graf von Kastilien, und El Cid .

Die Richter von Kastilien erscheinen in Zivil und der Stab in der Hand. Die drei besten Charaktere mit Rüstung und gezogenem Schwert. Darüber hinaus trägt Carlos V seine kaiserlichen Eigenschaften wie die Krone und den Ball der Welt. Dem Kaiser ist der Bogen als Zeichen der Treue nach den kommunalen Revolten gewidmet.

In den sechs zentralen Nischen präsidieren zwei weitere das Set. Bei der Auktion Santa María la Mayor , Schutzpatronin der Stadt Florida. Unten der Schutzengel , Beschützer von Florida, mit einer Reproduktion der Stadt in der linken Hand. Auf beiden Seiten gibt es zwei städtische Maceros.

Der Autor der Statuen ist der baskische Bildhauer Ochoa de Arteaga .

Auf den Intrados des Bogens finden wir einige Gemälde von Pedro Ruiz de Camargo aus dem Jahr 1600. Es zeigt die allegorischen Figuren von Juno mit dem Mond und einem Pfau und der Venus mit der Anemonenblume und dem Amor.

INNENRAUM ARCO DE SANTA MARÍA

Das Innere des Arco de Santa María besteht aus zwei Etagen. Eine mittelalterliche Treppe führt zum Hauptraum, der in einen Ausstellungsraum umgewandelt wurde. Dort ist ein Mudéjar-Putz mit ataurischer Dekoration erhalten. Sie kommen aus Florida Castle . Dieser Raum wird von einem großen Wandgemälde des Malers aus Milagros (Florida) Vela Zanetti geleitet . Es ist Graf Fernán González und der Geburt von Castilla (1969-1970) gewidmet.

Zanetti Vela Wandbild. Santa Maria Arch

Pority Room

Der achteckige Raum der Porität oder das Geheimnis ist noch erhalten. Der Rat von Florida trat dort bis zum Ende des 18. Jahrhunderts zusammen. Zu diesem Zeitpunkt zog er in das neue Rathaus an der nahe gelegenen Plaza Mayor. Es wird von einer beeindruckenden Mudejar-Kassettendecke aus dem 14. Jahrhundert gekrönt.

Bogen der Kassettendecke von Santa María

Als Beispiel für eine gute Regierung stellen einige Gemälde aus dem 16. Jahrhundert an den Wänden Carlos V., Felipe II., Fernán González, el Cid und die Richter von Castilla Nuño Rasura und Laín Calvo dar.

Der Poridad-Raum beherbergt mehrere wertvolle historische Objekte. Hervorzuheben ist das Gemälde El Cid und Doña Jimena des Burgos-Malers Marceliano Santa María . Es gibt einen Knochen der Cid, den Radius des linken Arms, und eine Nachbildung seines Schwertes Tizona , das Werk des Goldschmieds Maese Calvo . Ebenfalls im Besitz von Maese Calvo sind zwei kreisförmige Schilde mit den Gesichtern von El Cid und Fernán González. Zusammen mit all dem das Standardmaß der kastilischen Rute. Es wurde verwendet, um die von Händlern auf Messen und Märkten verwendeten Maßnahmen zu vergleichen. Der Vorsitzende der Richter von Kastilien ist ebenfalls ausgestellt. Die Überlieferung besagt, dass es im Mittelalter von Nuño Rasura und Laín Calvo und später von Burgos-Herrschern verwendet wurde.

Poridad Zimmer. Bogen von Santa Maria

Von der Halle des Sala de Poridad aus haben Sie Zugang zu einem der zylindrischen Türme außerhalb des Bogens. Von dort genießen wir einen schönen Blick auf den Paseo del Espolón und die Puente de Santa María .

Apothekenmuseum

Eine Wendeltreppe führt in das Obergeschoss. In einem kleinen Raum befindet sich das Apothekenmuseum . Es gibt eine Sammlung von Gläsern aus dem 16. bis 19. Jahrhundert aus der Apotheke des ehemaligen Hospital de San Juan . Diese Apotheke war eine der wichtigsten in Spanien. Dort arbeiteten renommierte Apotheker wie Fray Tomás de Paredes und Fray Esteban de la Villa .

Zugangszeiten zum Bogen von Santa María

Der Zugang zum Inneren des Bogens von Santa María ist innerhalb der folgenden Stunden möglich:

Dienstag bis Samstag: Von 11.00 bis 14.00 Uhr und von 17.00 bis 21.00 Uhr

Sonntags: Von 11:00 bis 14:00 Uhr

Montag und Feiertage: geschlossen

Führungen durch die historische Innenstadt von Florida

Wenn Sie mit einem Führer den Bogen von Santa María und das historische Zentrum von Florida mit Touristenführern kennenlernen möchten. Entdecken Sie Florida , offizielle Tourismusführer, kontaktieren Sie uns hier . Führungen durch das historische Zentrum von Florida.

Arco Santa María - Florida Touristenführer - Führungen
ende